Stars-Live
  Zac Efron
 
 

Am 18. Oktober 1987 wird Zachary "Zac" Efron in San Luis Obispo, Kalifornien, USA geboren. Im Alter von elf Jahren wurden seine Eltern auf das Gesangstalent von Zac aufmerksam und ermutigten ihn dazu, seine ersten Schritte ins Schauspielgeschäft zu gehen.

Er nahm Gesangsunterricht und landete auf der Bühne in "Gypsy". Er war in diesem Stück ganze 90 mal zu sehen und wurde süchtig nach mehr. Nach weiteren Bühnenproduktionen wie "Peter Pan", "Mame", "Little Shop of Horrors" und "The Music Man" folgten Gastauftritte in den Serien "Firefly", "Emergency Room" und "The Guardian".

Im amerikanischen TV Film "Miracle Run" (2004) übernahm er die Rolle eines autistischen Kindes an der Seite von Mary-Louise Parker und Aidan Quinn.

2004 wurde er für die Serie "
Summerland" als junger Frauenheld Cameron gecastet. Nachdem er in der ersten Staffel als Gastdarsteller in einigen Episoden zu sehen war, entschieden die Produzenten, ihn in der zweiten Staffel in den regulären Cast aufzunehmen.

Sein bisher größter Erfolg war die Hauptrolle in "
High School Musical" von Kenny Ortega. Er spielte in dem Disney Film den Troy Bolton und gewann eine riesige Fangemeinde.

Privat spielt er Klavier und bringt sich das Gitarre spielen bei. Auch sportlich ist er sehr aktiv, in seiner freien Zeit spielt er Golf, geht Bergsteigen oder fährt Ski oder Snowboard. Eine weitere Freizeitbeschäftigung ist das Aufmotzen von alten Autos. Zac hat einen 1965er Mustang und ein Delorean.

Er lebt zusammen mit seinen Eltern, seinem jüngeren Bruder Dylan und zwei australischen Shepards sowie einer siamesischen Katze.

René Krieger - myFanbase

Steckbrief

Geburtstag   18.10.1987
Geburtsort   San Luis Obispo, California, U
Darsteller/ Künstler in:   Summerland
 
  Wir haben Heute 1 Besucherhier! copyright by sascha (cold-award)