Stars-Live
  Rihanna
 

Rihanna

Rihanna Video Dreh
Rihanna Video Dreh "Rehab"
Universal Music

Geburtstag

20. Februar 1988

Sternzeichen

Fische

Geburtsort

St. Michael

Geburtsland

Barbados/Karibik

Haarfarbe

Braun

Augenfarbe

Blau

Basics

Leute, fliegt nach Barbados! Unter karibischer Sonne und Palmen, umgeben von lauter schönen Menschen, kann man dort noch so richtig träumen. Genau wie Rihanna, die – mit ihrer Haarbürste als Mikro – schon als ganz kleines Mädchen zuhause vor dem Spiegel singen übte und von der weiten Welt phantasierte. Und schwupps – 2005 ist sie tatsächlich der neue Stern am Black-Music-Himmel! Wie das geht? Rihanna wurde von Produzent Evan Rogers (u.a. Christina Aguilera) entdeckt, als der Urlaub auf Barbados machte, und von keinem geringeren als Jay-Z unter Vertrag genommen. Das Debütalbum "Music Of The Sun" erschien im September 2005, und mit dem Single-Hit "Pon De Replay" sorgte sie ordentlich für Reggae-Summer-Feeling.

Rihanna hat sich daraufhin allerdings keinesfalls mit einem kühlen Drink in die nächstbeste Hängematte fallen lassen – sondern ein halbes Jahr später mit "A Girl Like Me" gleich mal das zweite Album releast. Darauf findet sich auch ein Sommerhit für 2006: "S.O.S.", mit einem Sample aus dem Soft-Cell-Klassiker "Tainted Love". Genau wie "S.O.S." ging auch die zweite Singleauskopplung "Unfaithful" durch die Decke und Rihanna wird bereits als Beyoncés Nachfolgerin gehandelt.

Größte Hits

"Pon De Replay" "Unfaithful" "S.O.S."

 
  Wir haben Heute 1 Besucherhier! copyright by sascha (cold-award)